Boarder Main

Quarantänestation Loznica

Die Station befindet sich neben dem städtischen Asyl in Loznica (Serbien).

Hier werden die Notfälle aus dem Asyl und von der Straße untergebracht, aufgepäppelt und medizinisch behandelt. Sie werden dort kastriert, versorgt und für die Tiervermittlung vorbereitet.

Diese Station wird von uns, Tierschutz Direkt, mit Futter, medizinischer Versorgung, Impfungen, Entwurmungs- und Zeckenmitteln, Kastrationen, Tierarztkosten usw. unterstützt.

Wie wir alle wissen, sind Kastrationen sehr wichtig, um die Zahl der herrenlosen Tiere einzudämmen und somit immer größer werdendes Tierleid zu verhindern. Das ist unsere oberste Priorität, damit nicht noch mehr Hunde und Katzen geboren werden, die dazu verdammt sind, dieses grauenhafte Schicksal zu erleiden, das von Hunger und Elend geprägt ist.

Wir benötigen auch dringend Ausläufe für die Hunde, damit das Leben für sie erträglicher wird und sie die Möglichkeit haben, sich zu bewegen, zu laufen und zu spielen, um Stress und Frustration abbauen zu können und somit ausgeglichener und zufriedener zu werden.

Zudem sollen zusätzlich auch noch Zäune und Hütten errichtet werden, damit die Ausläufe und die Unterkünfte für die Tiere gesichert sind.

Vor allem brauchen wir aber mehr Platz, um weitere Notfälle aus dem städtischen Asyl oder Notfälle von der Straße dort unterbringen zu können.

Ebenso dringend werden Spenden für die monatlich anfallenden Kosten für Futter, Kastrationen, medizinische Versorgung, Impfungen, Entwurmungs- und Zeckenmittel und vieles mehr benötigt.

Wir sind also auf Ihre finanzielle Hilfe angewiesen, um all dies zu bewältigen und den Hunden damit ein halbwegs lebenswertes Leben ermöglichen zu können.

Bitte helft uns bei diesem sehr wichtigen Projekt !!!

Vielen Dank

Ihr Tierschutz Direkt Team


Bankverbindung:

TIERSCHUTZ DIREKT

Easy Bank  |  Konto-Nr.: IBAN: AT111420020010932514  |  Swift (BIC): EASYATW1